JoomlaTemplates.me by Discount Bluehost

Caps vs. Stars 1:3

Erstellt am Montag, 25. November 2019
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Im fünften Saisonspiel, das erste Spiel gegen einen wirklich neuen Gegner, Black Stars. Eine Mannschaft die bis jetzt in jedem Jahr den Aufstieg souverän geschafft hat, von dem her waren wir gewarnt.
Mit Müh und Not konnten wir 10 Feldspieler aufs Eis bringen, im Tor diesmal Grexi als Ersatz für den verletzten Domi.

Die Stars starteten gleich überfallsartig, 18:3 Torschüsse im ersten Drittel, trotzdem eine 1:0 Führung für uns nach 10 Minuten als Daniel einen vom Verteidiger abgefälschten Schuss über die Linie drücken konnte.

Mit dem glücklichen 1:0 ging es dann in das zweite Drittel. Das Spiel wurde ausgeglichener, allerdings mit immer noch mehr Spielanteilen der Black Stars. Mitte des Drittels kassierten wir innerhalb von 3. Minuten zwei Treffer. Mit dem knappen Rückstand starteten wir dann in das letzte Drittel.

An der Überlegenheit der Stars änderte sich nichts, wir konnten vereinzelt Nadelstiche setzen, gut Torchancen waren aber Mangelware. Kurz vor Ende ein Powerplay der Stars und der beste Spieler am Platz fixierte den 3:1 Endstand.

Fazit:
So gut es ging mitgehalten, wenig Schüsse aus den gefährlichen Positionen zugelassen, den Rest hatte Grexi sicher in der Fanghand. Der Sieg für die Stars war verdient, mit etwas (mehr) Glück wäre in diesem Spiel etwas zu holen gewesen. Positiv stimmt das wir defensiv vor dem Tor gut arbeiten und wenig Chancen zulassen. Offensiv hängt es natürlich auch immer von der Qualität des Gegners ab und die war in diesem Spiel leider hoch.

Zugriffe: 276